Uni
Personal Profiles

Dr. Herbert Renz-Polster


Dr. Herbert Renz-Polster, geb. 1960 ist Kinder- und Jugendarzt.

Ausbildung zum Kinder-Pneumologen und Forschungstätigkeit in den USA zum Thema Epidemiologie allergischer Erkrankungen.
Autor der Bücher „Gesundheit für Kinder" sowie „Kinder verstehen. Born to be wild: Wie die Evolution unsere Kinder prägt".

Seit der Gründung von MIPH ist Dr. Renz-Polster als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig (Schwerpunkt: pädiatrische Public Health, insbesondere Gesundheitsförderung an Kindertagesstätten), derzeit assoziierter Wissenschaftler am MIPH.
Kontakt: www.kinder-verstehen.de


mail

Forschungsinteressen


  • Epidemiologie allergischer Erkrankungen
  • Kindliche Entwicklung aus humanethologischer / evolutionsbiologischer Sicht
  • Gesundheitsförderung bei Kleinkindern
  • Epidemiologie und Versorgungstrends bei Sectio caesarea

Projekte


Ausgesuchte Publikationen


De Bock F, Fischer JE, Hoffmann K, Renz-Polster H (2010) A participatory parent-focused intervention promoting physical activity in preschools: design of a cluster-randomized trial. BMC Public Health 2010 10(1): 49.

Renz-Polter H
, David MR, Buist AS, Vollmer WM, O'Connor EA, Frazier EA, Wall MA (2005) Caesarean section delivery and the risk of allergic disorders in childhood
Clin Exp Allergy 35(11): 1466-72.
Nach oben Back
Image